WIND

Windgeber „First Class“ Advanced

  • Beschreibung
  • Technische Daten
  • Varianten
  • Zubehör
  • Weitere Informationen
  • PDF
Bestellnummer: 4.3352.00.400
Besondere Kennzeichen sind ein definiertes und optimiertes dynamisches Verhalten auch bei hoher Turbulenzintensität, minimales Overspeeding, und ein niedriger Anlaufwert.
Der Messwert wird als digitales Signal und als RS485- Signal am Ausgang bereitgestellt. Es kann auf Anzeige-geräte, Registriergeräte, Datalogger sowie Prozessleitsysteme gegeben werden. Die serielle RS485- Schnittstelle unterstütz das Thies- ASCII und das MODBUS RTU Format.
Für den Winterbetrieb ist das Gerät (4.3352.00.400) mit einer elektronisch geregelten Heizung versehen, welche die Leichtgängigkeit der Kugellager gewährleistet und Eisansatz am Schaft und am Spalt verhindert.
4.3352.00.000

Technische Daten


Bestellnummer: 4.3352.00.400
 
4.3352.00.000
Windgeschwindigkeit
Messbereich
0,3 ... 75 m/s
Genauigkeit
< 1 % vom Messwert (0,3 ... 50 m/s)
oder < ±0,2 m/s
Linearität
r > 0,99999 ( 4 ... 20 m/s )
Schräganströmung
< 0,1% ( mittlere Abweichung von der Kosinuslinie bei 12 m/s ; ±20 ° )
Entfernungskonstante
< 3 m ( nach ASTM D 5096-96 )
Luftdruck
Messbereich
300 ... 1100 hPa
Genauigkeit
±1 hPa @ 20°C
Neigung
Messbereich
89,9 ... 89,9 °
Genauigkeit
±1 °
Messachsen
X, Y, Z
Vibration
Messbereich
0 ... 50 Hz
Genauigkeit
±0,4 Hz
Messachsen
X, Y, Z
Beschleunigung
Messbereich
0 ... 8 g
Genauigkeit
±30 mg
Datenausgabe digital
Schnittstelle
RS485
Baudrate
2400 ... 57600 Baud
Duplex Modus
Halbduplex
Protokoll
ASCII / MODBUS
Frequenz
1082 Hz @ 50 m/s
Betriebsspannung
Elektronik
3,7 ... 42 V DC
40 mA typ.
100 mA max.
Heizung
24 V AC/DC, max 25 W
Allgemein
Umgebungstemp.
-40 ... +80 °C
Elektrischer Anschluss
8 pol. Stecker
Montage
auf Mastrohr Ø 1``
Schutzklasse
IP 55
Überlebensgeschwindigkeit
80 m/s ( min. 30 Minuten )
Gewicht
0,5 kg
Aufnahme
Ø 35 x 25 mm
Material Gehäuse
Aluminium, eloxiert
Material Schalenstern
kohlefaserverstärkter Kunststoff

Varianten


wie 4.3352.00.400, jedoch:
 
4.3352.00.000
Artikelnummer 4.3352.10.400
Betriebsspannung
Heizung
ohne Heizung

Zubehör

 
Produkt
Produktname
Produktname / Kurzbeschreibung
4.3174.00.000

Traverse für Windgeber "First Class"

4.3174.00.000

Traverse für Windgeber "First Class"


Zur gemeinsamen Montage von Windgeber und Windrichtungsgeber auf einem Mast.
 
Allgemein
Höhe
0,76 m
Montage
auf Mastrohr Ø 1,5``
Material
Aluminium, eloxiert (AlMgSi0,5)
Sensorabstand horizontal
0,6 m
Sensorabstand vertikal
0,2 m
Gewicht
3 kg
Aufnahme
Ø 34 mm für First Class Windgeber
4.3184.01.000

Ausleger 1m First Class

4.3184.01.000

Ausleger 1m First Class


Der Ausleger dient zur seitlichen Befestigung eines Windgebers des Typs First Class an einem Mast.
 
Allgemein
Länge
1 m
Montage
an Mastrohr Ø 40 ... 80 mm
Material
Aluminium (AlMgSi0.5)
Gewicht
1,5 kg
Aufnahme
Ø 34 mm

Weitere Informationen

 
 
 
Zertifikate
FirstClass 4.3352.xx.400 Klassifizierung
 
Bedienungsanleitung
Benutzerhandbuch 4.3352.x0.400
 

Kontakt
Tel.: 0551 / 79001-0
Fax: 0551 / 79001-65
info@thiesclima.com

Anfrage / Nachricht
Für Ihre Nachricht verwenden Sie bitte das nachstehende Formular.
 
 
Windgeber „First Class“ Advanced (4.3352.00.400)

Produktnews

Neue Klassifizierung der First Class Windsensoren

Die First Class Anemometer sind jetzt klassifiziert nach IEC 61400-12-1 Edition 2.0 ...
Wetterstation COMPACT WSC 11 – mit alternativer RDS/DAB+ Zeitsynchronisation
Für alle Applikationen, wo kein ausreichendes GPS-Signal ...
Ultraschall Anemometer WP
Dient zur 2-dimensionalen Erfassung der horizontalen Komponenten...
Datenlogger Universal DLU
Der Datalogger DLU ist ein komplettes Messsystem...

Mitglied bei

THE WORLD OF WEATHER DATA