News


Windmessung am Himmelsgipfel: Unsere Technologie sichert das höchste Gebäude Malaysias, Merdeka PNB 118!
Atacama Wüste: Langzeiteinsatz der Thies CLIMA Wetterstation (mit Dipl. Ing. Edgar Grimme)

Atacama Wüste: Auf den Spuren des Nebelfangens und der Luft-Pflanze.

Langzeiteinsatz von Thies CLIMA-Wetterstationen unter extremen Klimabedingungen. Seit mehr als 8 Jahren werden in der Atacama-Wüste mehrere Thies CLIMA-Wetterstationen im Rahmen eines deutsch-chilenischen Forschungsprojektes zur Untersuchung von Nebel als potenzieller nachhaltiger Wasserquelle betrieben. Die Region im Norden Chiles ist einerseits geprägt von extremer Niederschlagsarmut mit durchschnittlich weniger als 1 mm Regen pro Jahr und teilweise hohen Windgeschwindigkeiten in Verbindung mit salzhaltiger Luft. Andererseits herrscht häufig eine hohe Luftfeuchtigkeit durch aufsteigende Luftmassen des in Sichtweite liegenden Pazifiks, was vor allem nachts zu regelmäßigem Küstennebel (Camanchaca) führt. Durch die Nähe zum Meer befinden sich Salzpartikel in der Luft, die hohe Anforderungen an die Korrosionsbeständigkeit der Messtechnik stellen. Die UV-Strahlung ist extrem hoch, die Temperaturen schwanken je nach Jahres- und Tageszeit zwischen über 35°C und knapp über dem Gefrierpunkt. Die Untersuchung der lokalen Vegetation als Bioindikator für die Nebelverfügbarkeit erfordert eine extrem robuste und gleichzeitig präzise meteorologische Messtechnik. Dabei müssen die technischen Gesamtlösungen flexibel anpassbar sein, um ergänzende Sensorik bei neuen wissenschaftlichen Fragestellungen integrieren zu können. In diesem Umfeld haben sich Thies CLIMA-Wetterstationen vielfach und langjährig bewährt. Im Einzelnen kommen zum Einsatz:

1) Windgeschwindigkeit und Windrichtung: Compact-Serie 4.3519.00.000 , 4.3129.60.000 und Classic-Serie 4.3303.22.XXX und 4.3125.33.XXX
Als Windmessinstrumente kommen mechanische Windgeschwindigkeits- und Windrichtungsgeber der Compact- und Classic-Serien zum Einsatz. Beide Produktkategorien zeichnen sich durch hohe Robustheit und Langlebigkeit aus, weshalb sie in Anwendungen mit hohen Verfügbarkeitsansprüchen, wie beispielsweise auf Windkraftanlagen zum Einsatz kommen. Dabei haben sich die Geräte der Classic-Serie aufgrund ihrer Windmesscharakteristik seit vielen Jahrzehnten als Standardwindmessinstrument meteorologischer Wettermessnetze etabliert. Wegen der vollmetallischen Gehäuseausführung ist die Classic Serie auch im Offshore-Bereich, insbesondere bei Schiffsanwendungen gesetzt. Die kompakt dimensionierte Compact-Serie kommt darüber hinaus in zahlreichen infrastrukturellen Anwendungen wie z.B. Verkehrsanwendungen, aber auch in der Gebäudeautomatisierung und in zahlreichen Sonderapplikationen zum Einsatz.

2) Temperatur- und Feuchtegeber: Compact-Serie 1.1005.64.000
Der sehr genaue Sensor ist aufgrund einer geringen Stromaufnahme auch für Offgrid-Anwendungen bestens geeignet. Zur Temperaturmessung wird ein 4-Leiter PT100 Sensor verwendet, für die relative Luftfeuchte ein kapazitives Messelement, das selbst unter extremen Bedingungen zuverlässige Daten liefert. Der integrierte Sinterfilter ZE21 schützt das hochpräzise Messsystem vor Staub und anderen Partikeln, was sich in der staubigen Umgebung der Atacama-Wüste bewährt hat.

3) Niederschlagsgeber 5.4032.35.007
Durch die Verwendung von Reedkontakten benötigt der Niederschlagsgeber keine zusätzliche Stromversorgung, was ihn besonders für abgelegene oder autarke Einsatzorte prädestiniert. Das Gerät weist eine hohe Linearität von sehr geringen Niederschlagsintensitäten bis hin zu Starkregen auf. Fehlmessungen bei Extremereignissen (> 40 mm/h) können über die Sensorelektronik kompensiert werden, so dass eine korrekte Niederschlagssumme ermittelt wird, was sich bei den zum Teil hohen Nebelwassermengen schon oft bewährt hat. In dem Forschungsprojekt ist gerade die Präzision bis hin zu den sehr hohen Niederschlagsintensitäten entscheidend, da die Nebelwassermengen über sogenannte "Standard Fog Collectors" erfasst und über den Niederschlagssensor gemessen werden. Das Edelstahlgehäuse verleiht dem Gerät hohe Korrosionsbeständigkeit, Robustheit und Widerstandsfähigkeit gegenüber Umwelteinflüssen und Temperaturschwankungen.

4) Datenlogger: DLU 9.1711.10.000 (sowie DL 16 9.172x.xx.xxx )
Die Datenlogger zeichnen sich durch eine geringe Stromaufnahme aus, was sie ideal für Anwendungen mit begrenzter Stromversorgung macht. Sie bieten eine zuverlässige Datenerfassung über lange Zeiträume und sind einfach zu integrieren. Die Datenübertragung ist sehr flexibel, erfolgt auch über Mobilfunk oder Satellit. Die Daten können weltweit von jedem noch so abgelegenen Ort live übertragen werden. Es werden mehrere Messtationen über einen Logger verarbeitet, auch die Daten eines lokalen Messnetzes.

Die technischen Spezifikationen der verwendeten Sensoren erfüllen die Anforderungen der WMO, World Meteorological Organization
https://wmo.int/
https://www.linkedin.com/company/world-meteorological-organization/

Weiterführende Links:
Atacama Desert Centers der Pontificia Universidad Católica de Chile
http://www.cda.uc.cl/en
https://www.linkedin.com/school/ucatolica/

Director Prof. Dr. Camio del Rio
https://geografia.uc.cl/planta-academica/jornada-completa/95-departamento-de-geografia-fisica/43-del-rio-lopez-camilo

Head of the Research Camps of the Uni. Católica in Alto Patache
https://geografia.uc.cl/planta-academica/jornada-completa/95-departamento-de-geografia-fisica/387-osses-mcintyre-pablo

UNESCO Chair in Heidelberg
https://www.unesco.de/bildung/unesco-lehrstuehle/unesco-lehrstuehle-de
https://www.rgeo.de/cms/p/unescochair/
https://www.linkedin.com/company/deutsche-unesco-kommission/
https://www.linkedin.com/school/phheidelberg/

Prof. Dr. Alexander Siegmund
UNESCO Chair on World Heritage and Biosphere Reserve Observation and Education, Full professor (C4) for Physical Geography and Geo-education
https://www.rgeo.de/de/p/siegmundalexander/
https://www.linkedin.com/in/alexander-siegmund-30004583/

Prof. Daniel Fernandez, PhD von der California State University, Monterey Bay (Fog researcher) https://csumb.edu/aes/daniel-fernandez/
https://csumb.edu/news/experts-directory/daniel-fernandez/

Dipl. Ing. Edgar Grimme, Thies CLIMA, R&D Department



Download: Bilderserie
Bildergalerie Atacama Wüste
(ca.. 1.5 MByte)

 Thies CLIMA WSC Agrar Wetterstation: Präzise Wetterdatenerfassung für OEM Anbieter von Smart Farming Lösungen.

Vortrag zur Thies CLIMA WSC Agrar Wetterstation: Wetterdatenerfassung für OEM Anbieter von Smart Farming Lösungen.

Am Freitag, den 19.04.2024, um 11:00 Uhr stellt Thies CLIMA beim GEOkomm Technologiebrunch die WSC Agrar Wetterstation vor.

Thema des Vortrags: "WSC Agrar Wetterstation: Wetterdatenerfassung für OEM Anbieter und Systemintegratoren von Smart Farming Lösungen."

Die WSC AGRAR (Wetter Station Compact Agrar) Wetterstation befindet sich derzeit in der Testphase und bietet Anbietern von Agrarlösungen eine zuverlässige Erfassung lokaler Wetterdaten. Das offene Konzept ermöglicht eine flexible Installation, sei es stationär oder mobil auf Fahrzeugen und Geräten. Ausgestattet mit GPS-Sensorik ist stets klar, wo die Station sich befindet und Daten erfasst werden. Das WSC AGRAR-Kit umfasst neben Wettersensoren auch Bodenfeuchtesensoren, Solarpanel, Akku und einen Messmast mit Erdanker. Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Niederschlag, Strahlung, Benetzungsstatus und Wind werden sicher erfasst. Die geringe Leistungsaufnahme ermöglicht den Off-Grid-Betrieb während der Vegetationsperiode und darüber hinaus. Die Datenübertragung vom Sensor in die Cloud erfolgt per LTE-M, NB-IoT oder EGPRS.

Es tut uns leid, dass Sie die Präsentation verpasst haben!
Kein Problem, sagen Sie uns Bescheid und wir arrangieren eine neue Präsentation für Ihren Teilnehmerkreis. Wir suchen Sie - den richtigen OEM-Systempartner und organisieren gerne mit Ihnen ein maßgeschneidertes Panel, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Siehe unten.

Handout zum Vortrag:‎ ‎
Gerne stellen wir neben den Teilnehmern auch weiteren Interessenten die Unterlagen im Nachgang auf Anfrage zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie uns dafür unter Angabe Ihrer Firmendaten. Wenden Sie sich an: Katrin Vogel, katrin.vogel@thiesclima.com; Tel. 0551.79001-0.

Windmessung am Himmelsgipfel: Unsere Technologie sichert das höchste Gebäude Malaysias, Merdeka PNB 118!

Windmessung am Himmelsgipfel: Unsere Technologie sichert das höchste Gebäude Malaysias, Merdeka PNB 118!

Das Thies Ultrasonic 3D Windmessinstrument krönt die Spitze des Merdeka PNB 118 in Kuala Lumpur, Malaysia. Mit einer Höhe von knapp 700 Metern überragt das Gebäude als imposantes Wahrzeichen die Skyline. Das hochpräzise Ultraschall Anemometer erfasst den Wind in allen drei Achsen, einschließlich Aufwärtsbewegungen. Mit zwei Geräten, eins für Redundanz, wird auf maximale Genauigkeit und Zuverlässigkeit gesetzt.

Ultrasonic 3D: Was kann es noch? Unsere Ultrasonic 3D Windmessinstrumente erfassen und liefern eine Fülle von Messwerten für optimale Gebäudesicherheit.

Über 70 verschiedene Messwerte sind verfügbar.
Erfahren Sie hier mehr ...
• noch mehr Details in unserem Flyer
Bestellnummer: 4.383x.2x.xxx


YouTube Video: 10 Jahre Partnerschaft zwischen ÖBB und Thies CLIMA: Ein Rückblick auf Präzision und Verlässlichkeit!
Einweihung der Klimastation in Heisenberg-Gymnasium Bruchsal © Birmele 2023, HBG

Thies Clima liefert Wetterstationen an UNESCO-Projektschulen

Im Rahmen eines von Prof. Dr. Alexander Siegmund, Professor für Physische Geographie und Geodidaktik am UNESCO-Lehrstuhl für Erdbeobachtung und Geokommunikation von Welterbestätten und Biosphärenreservaten an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg, initiierten Projekts befassen sich ausgewählte UNESCO-Projektschulen mit Fragestellungen rund um das Thema Klimawandel. Um Erfahrungen mit Wetter- und Klimaphänomenen und deren Auswirkungen zu sammeln, haben die an diesem Wetterstationen-Netzwerk mitwirkenden Schulen eine Thies Clima Wetterstation auf dem Schulgelände installiert. Die Stationen sind mit hochwertigen Geräten und Sensoren ausgestattet, wie sie auch in professionellen meteorologischen Messnetzen zum Einsatz kommen. Aufgrund der hohen Datengüte und der Vernetzung der Stationen lassen sich regionale und überregionale Effekte studieren.

Thies Clima liefert für dieses Vorhaben Sensoren und Ausrüstungsgegenstände. Die Komponenten sind einsatzbereit vorbereitet und mit einem Montage-Tutorial inklusive Aufbauplan dokumentiert, so dass die Jugendlichen die Wetterstationen problemlos selbst installieren können. Die Wetterstationen sind über die Thies Cloud miteinander vernetzt, Wetterdaten und Auswertungen lassen sich über die Thies Cumulus App auf dem Handy abrufen. Weiterhin lassen sich die Daten aller Stationen sowie weiterer Thies Clima Wetterstationen über eine eigens vom UNESCO-Lehrstuhl in Heidelberg programmierte Visualisierungsplattform abrufen, vergleichen und analysieren. Auf diese Weise ist es den Schülern möglich, Wetterereignisse zu verfolgen, die kurz- und langfristige Wirkung dieser Ereignisse z.B. am Beispiel eines angrenzenden Schulgartens einzuordnen und eigene Erfahrungen bei der Beobachtung und Bewertung von Wetter- und Klimaphänomenen zu sammeln. Durch die Integration der Wetterstationen in den schulischen Betrieb und Alltag wird den Schülern weiterhin ein praxisnahes Verständnis im Umgang mit messtechnischen Instrumenten, Übertragungstechniken und wissenschaftlicher Datenauswertung vermittelt.

UNESCO-Projektschulen
Die UNESCO-Projektschulen verankern in ihren Schulprofilen und Leitbildern wie auch in ihrer pädagogischen Arbeit die Ziele und Werte der UNESCO. Weltweit gibt es über 11.500 UNESCO-Projektschulen in 182 Ländern. In Deutschland sind rund 300 Schulen Mitglied im Netzwerk, darunter Grundschulen, berufsbildende Schulen, Gymnasien, Gemeinschaftsschulen Kitas und Institute für die Lehrkräfteausbildung. Koordiniert wird das Netzwerk auf nationaler Ebene durch die bei der Deutschen UNESCO-Kommission angesiedelten Bundeskoordination der UNESCO-Projektschulen.

Das Projekt bietet den teilnehmenden Schulen eine spannende Möglichkeit, die Themen Messtechnik, Wetterkunde und Auswertemethoden in Form eines #Citizen Science-Ansatzes zu verknüpfen.
Related Links:
https://www.unesco.de/bildung/unesco-projektschulen/klimastationen-netzwerk
https://www.thiesclima.com/de/Home/
https://www.dm.de/unternehmen/nachhaltigkeit-im-unternehmen/duk-klimastationen-910516#text3

10 Jahre Partnerschaft zwischen ÖBB und Thies CLIMA: Ein Rückblick auf Präzision und Verlässlichkeit!
10 Jahre Partnerschaft zwischen ÖBB und Thies CLIMA: Ein Rückblick auf Präzision und Verlässlichkeit!

10 Jahre Partnerschaft zwischen ÖBB und Thies CLIMA: Ein Rückblick auf Präzision und Verlässlichkeit!

Januar, 2024 – 10 Jahre Thies CLIMA Wetterstationen im ÖBB Messnetz: Die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) und das deutsche Unternehmen Thies CLIMA blicken auf 10 Jahre Partnerschaft zurück. Gemeinsam haben sie das meteorologische Messnetz der ÖBB-Infrastruktur AG flächendeckend ausgebaut, mittlerweile mit 33 automatischen Wetterstationen, platziert an besonders kritischen Orten entlang des ÖBB Schienennetzes, wobei die neueste Station am Standort Semmering Wolfsbergkogel errichtet wird.

Bereits seit 2005 betreiben die ÖBB ein umfassendes Wetterwarnsystem, das unter anderem zur Früherkennung von Naturgefahren wie z. B Lawinen, Murgänge und Starkregenereignisse dient. Die Wahrscheinlichkeit dieser Ereignisse kann durch Modelle vorhergesagt werden, deren Grundlage die lokal erfassten Wetterdaten sind. Damit tragen die Wetterstationen zur Früherkennung der Gefahren bei und helfen dabei einen störungsfreien Bahnbetrieb sicherzustellen. Nachdem anfangs nur an alpinen Standorten sogenannte Hochgebirgswetterstationen betrieben wurden, folgte 2012 die EU-weite Ausschreibung zusätzlicher Basiswetterstationen für die Installation in direkter Gleisnähe und an besonders neuralgischen Punkten wie vor Tunneln und Brücken. Mit einem Angebot, das technisch, qualitativ und letztlich auch preislich überzeugen konnte, erhielt Thies CLIMA als Anbieter den Zuschlag der ÖBB-Infrastruktur AG.

Diese Basiswetterstationen sind mit einer umfangreichen Sensorik ausgestattet, beispielsweise Ultraschall Anemometer, Sonnenscheindauer-Sensor, Pyranometer, Schneehöhensensor, Hygro-Thermogeber, Laser-Niederschlags-Monitor, Regenwächter, Niederschlagsgeber und Temperaturgeber. Außerdem sind die Stationen mit Dataloggern, einem kompletten Datenmanagementsystem und umfangreichem Zubehör ausgerüstet. Thies CLIMA Produkte zeichnen sich durch ihre Präzision, Zuverlässigkeit und Robustheit aus. Die nahtlose Datenkompatibilität mit dem bereits vorhandenen Netzwerk sorgt dafür, dass die Daten zuverlässig und schnell in der zentralen Datenbank zur Weiterverarbeitung bereitgestellt werden. Ein weiterer Baustein ist der begleitende Wartungsvertrag, der von Thies CLIMAʻs Schwesterfirma, Thies Systems, umgesetzt wird. Dies gewährleistet die kontinuierliche Einhaltung der hohen Qualitätsstandards. Das qualifizierte Team, geschult nach den speziell im Bahnumfeld notwendigen Arbeitnehmerschutzstandards, wartet das bestehende Netzwerk und realisiert den Aufbau neuer Stationen.

Das Basiswetterstationsnetz hat die ÖBB-Infrastruktur AG in Zusammenarbeit mit Meteorologen strategisch geplant und im Detail projektiert. Dass die Entscheidung, dieses Messnetz zu verwirklichen, richtig war, zeigte sich bereits im Jahr 2013, als ein verheerendes Hochwasser das Land heimsuchte. Durch die in Echtzeit bereitgestellten Wetterdaten war es möglich, rechtzeitig Bahnstrecken aus Sicherheitsgründen zu sperren und Schäden an Personen und Fahrzeugen zu verhindern. Seitdem ist das Wetterstationsnetz in bewährter Partnerschaft systematisch ergänzt und erweitert worden.

Stimmen aus der Partnerschaft:
Fö Ing. Herbert Kupka (Streckenmanagement und Anlagenentwicklung, ÖBB-Infrastruktur AG): "Thies CLIMA hat sich als verlässlicher, zukunftsfähiger und innovativer Partner bewiesen.“
Marc Hillebrecht (Exportmanager, Thies CLIMA): "Die langjährige Zusammenarbeit mit der ÖBB-Infrastruktur AG erfüllt uns mit Stolz. Über Jahre hinweg ein Messnetzwerk sowohl technologisch als auch im Service zu begleiten, ist für uns eine wertvolle Quelle des Feedbacks.“

Die 10-jährige Partnerschaft zwischen der ÖBB-Infrastruktur AG und Thies CLIMA unterstreicht ein gemeinsames Geschäftsprinzip, langfristige, sichere Planung und verlässlicher Partnerschaft. Klingt altmodisch – ist aber immer noch ein vielversprechendes Rezept für erfolgreiche Projekte.

PR-Set, Januar 2024: 10 Jahre Partnerschaft zwischen ÖBB und Thies CLIMA: Ein Rückblick auf Präzision und Verlässlichkeit!
(ca.. 10.1 MByte)

104th Annual Meeting of the American Meteorological Society, Baltimore/USA

104. Jahrestagung der AMS 2024 / Baltimore USA (American Meteorological Society)

Die 104. Jahrestagung der AMS findet vom 28. Januar bis 1. Februar 2024 in Baltimore, Maryland, statt. Neben unseren Windmessinstrumenten wie die First-Class und Ultraschall-Windanemometer zeigen wir unser breites Portfolio für die Niederschlagsmessung, sowie automatische Wetterstationen und Sensoren für Sonderanwendungen!

Unsere Beiträge:
- Alles rund um unsere keramische Sensortechnologie "THERMACERN", unser kalorimetrisch-thermisches Verfahren zur neuartigen Beschreibung von Niederschlagsereignissen; ermöglicht Messungen von der einfachen Niederschlagsdetektion bis zur detaillierten Analyse von Mehrphasen-Niederschlägen.

Niederschlagsanalysator: Basierend auf "THERMACERN" ermöglicht der Niederschlagsanalysator eine vollständig automatische METAR-Codierung, indem er unterkühlten Niederschlag (FZFG, FZDZ, FZRA) detektiert. Liefert Daten zur Berechnung der Holdover Time an Flughäfen und zum Erkennen von unterkühlter Gischt auf See (geeignet für Süß- und Salzwasser)
3D-Distrometer: Modernstes Serien-Distrometer mit 2 Kameras und Bildverarbeitung zur Klassifizierung von Niederschlägen; hochpräzise Intensitätsmessung und 100%ige Eliminierung von nicht-hydro-meteorologischen Elementen.
Ultraschall-3D-Anemometer: Ein bewährtes Ultraschallanemometer für die dreidimensionale Vermessung von Windfeldern. Seit mehr als 20 Jahren auf dem Markt. Viele Funktionen.
Neue Wetterstationen und Wettersensoren (integrierte Wetterstationen ): Hochintegrierte all-in-one Kompaktwetterstationen bieten nahezu alle Wetterdaten in einem handlichen Gerät. Hohe Robustheit, Genauigkeit und Zuverlässigkeit: WSC 11 und die neue WSC Advanced . Alle sind mit der "THERMACERN"-Keramiksensortechnologie von Thies CLIMA für Niederschlag ausgestattet.

Jahrestagung AMS 2024: Besuchen Sie uns am Stand 650
Brandon ist für Sie da. Vereinbaren Sie gerne im Voraus einen Termin: info@thiesclima.com
28. Januar - 1. Februar 2024 in Baltimore, Maryland, im Baltimore Kongresszentrum + Hilton Baltimore Inner Harbor

WSC Advanced Wetterstation!
WSC Advanced Wetterstation!

Willkommen in der Zukunft der Wetterüberwachung mit der WSC Advanced Wetterstation!

Entwickelt für Gebäudeleittechnik, Landwirtschaft, Verkehrstechnik und Smart Cities, bietet sie präzise meteorologische Daten und zuverlässige Prognosedaten. Mit 18 Messdaten, darunter Windgeschwindigkeit, Luftdruck, Niederschlag und Globalstrahlung, vereint die WSC Advanced fortschrittliche Funktionen in einem benutzerfreundlichen Design. Der thermische Windsensor sorgt für präzise Messungen, während THERMACERN, ein hochrobustes, langzeitstabiles keramisches Bauelement, die Niederschlagsmessung übernimmt. Kommunikationsvielfalt (RS-485, Modbus, WLAN, LoRaWan, MQTT) und die Integration in IoT-Netzwerke über MQTT machen die WSC Advanced zur zukunftssicheren Lösung. Über den kostenlosen Zugang zur Thies CLIMA Cloud lassen sich Prognosedaten der nächsten 24 Stunden aufs Gerät laden und über die Modbus-Schnittstelle ausgeben.‎ Haben Sie Fragen oder möchten Sie mehr erfahren? Kontaktieren Sie uns per E-Mail unter oder rufen Sie uns an unter: info@thiesclima.com; +49.551.79001-0.


Fact Sheet Download:
Fact Sheet WSC Advanced
(ca.. 646.1 kByte)

Windmessung beim Skispringen: Die stillen Helfer!

Windmessung beim Skispringen: Die stillen Helfer!

Dez. 2023/Januar 2024: Life vom Skisprung-Zirkus: Oberstdorf, Garmisch Partenkirchen...: In der Welt des Skispringens arbeiten unsere Ultraschall-Anemometer ständig im Hintergrund - sie sind die stillen Helfer. Diese hochpräzisen Windmessgeräte spielen eine unauffällige, aber entscheidende Rolle, indem sie mit ihrem Ultraschall-Messprinzip die Windverhältnisse kontinuierlich und präzise erfassen. Der aus diesen Windwerten errechnete Windfaktor fließt seit 2009 offiziell in die Punkteberechnung der Sprünge ein und ist somit offizieller Bestandteil der Wertung. Damit tragen die Windmessungen zu mehr Fairness und Sicherheit bei. In einer Sportart, die oft als "Windlotterie" bezeichnet wird, tragen unsere Anemometer dazu bei, den Einfluss des Wetters auf den sportlichen Erfolg der Skispringer kalkulierbar zu machen, um die sportlichen Leistungen möglichst objektiv vergleichen zu können. Natürlich nutzen die Springer die Winddaten auch, um sich optimal auf den Sprung vorzubereiten und dienen dem Veranstalter, um die Sicherheit aller Beteiligten zu gewährleisten.

Und trotz aller Technik ist es immer noch ein Risikosport, deshalb gilt unsere Bewunderung allen Skispringern, die sich unerschrocken die Schanzen hinunterstürzen und unglaubliche Weiten springen.
Wir sind stolz darauf, mit unseren Sensoren einen kleinen Beitrag dazu zu leisten, das Skispringen fairer und sicherer zu machen und gratulieren allen Skispringern und Beteiligten zu diesem spannenden Winterspektakel und freuen uns auf die kommenden Wettkämpfe.

Drücken wir die Daumen für eine erfolgreiche und eindrucksvolle Fortsetzung der Vierschanzentournee!
Flyer_4383xxxxxx_Ultrasonic-Anemometer-3D_en.pdf
(ca.. 436.8 kByte)

Moderne Wettersteuerung für die Gebäudeleittechnik - Ready für GLT: Die Wetterzentrale, CLIMA Sensor!
Moderne Steuerung für die Gebäudeleittechnik - Ready für GLT: Die Wetterzentrale, CLIMA Sensor!

Moderne Steuerung für die Gebäudeleittechnik, die Wetterzentrale, CLIMA Sensor!

Der optimaler Partner für die Gebäudeautomation, die Wetterzentrale - CLIMA Sensor! Durch präzise Wetterdaten ermöglicht er die automatisierte Steuerung von Beleuchtung, Beschattung, Belüftung, Heizung und Kühlung. Dies dient nicht nur der energetischen Optimierung, sondern aktiviert auch Schutzmechanismen durch sofortige Alarmmeldungen an Hausmeister oder Gebäudeverwaltungen, bei potenziell gefährlichen Wetterereignissen, insbesondere bei extremen Niederschlagsereignissen oder Hitze.
Umfassende Wetterdaten im Blick: Dazu gehören Windgeschwindigkeit, Windrichtung, Niederschlag-Status, Niederschlags-Intensität (Menge), Niederschlags-Art, Globalstrahlung/Helligkeit, Temperatur, Luftfeuchte und Luftdruck sowie Informationen zu Ort, Höhe, Ausrichtung und Zeit – der CLIMA Sensor erfasst alles. Ein Ultraschallwandler für die Windmessung und ein Radar für die Niederschlagserfassung garantieren präzise Ergebnisse.

Einfache Integration und Langlebigkeit: Die kompakte Bauweise ermöglicht eine unkomplizierte Installation mit maßgeschneiderten Montagelösungen. Die Ultraschall-Technologie und ein strapazierfähiges LEXAN(R)-Gehäuse sorgen für Langlebigkeit unter extremen Bedingungen. Die Integration in bestehende Systeme erfolgt mühelos über Modbus-RTU (alternativ ASCII, 0...10V).

Nützliche Links:

Produkt-Details : CLIMA Sensor Artikel Nummer: 4.92xx.x0.00x
Gebäudeleittechnik : Weitere Applikationslösungen rund um Wetterstationen


Alles schnell im Überblick: Fact Sheet CLIMA Sensor
Fact Sheet Clima Sensor
(ca.. 612.2 kByte)

Precipitation Analyzer

Auf Wiedersehen, Genf - Meteorological Technology International World 2023.

Wir möchten uns bei allen, die an der #MetTechExpo teilgenommen haben, für eine spannende Zeit bedanken. Wir sind beeindruckt von der Anwesenheit so vieler internationaler Experten aus allen Disziplinen. Es war fantastisch, lebhafte Diskussionen zu führen und die Einblicke in die Welt der Meteorologie zu vertiefen. Wir freuen uns auf zukünftige Treffen.

Wenn Sie nicht dabei waren oder mehr über die Exponate wissen möchten, z.B. über den Precipitation Analyzer, wenden Sie sich bitte an manfred.hettwer@thiesclima.com. Der "Precipitation Analyzer" ermöglicht die automatisierte METAR-Codierung für unterkühlten Niederschlag (FZFG, FZDZ, FZRA) und die Berechnung der "Holdover Time" auf Flughäfen.
Fact Sheet Precipitation Analyzer PDF
(ca.. 630.6 kByte)

Total Rainfall Insights in Genf: Every Drop Matters - Thies CLIMA
Total Rainfall Insights in Genf: Every Drop Matters - Thies CLIMA

Rainfall Insights in Genf: Every Drop Matters - Thies CLIMA

Treffen wir uns in Genf auf der Meteorological Technology World am 3., 4. und 5. Oktober 2023? Wir sind bekannt für unsere Benchmarks bei First Class- und Ultraschall-Windanemometern. Doch dieses Jahr in Genf wollen wir zusätzlich unsere Expertise in der Niederschlagsmessung mit einem High-End-Lineup mit Ihnen teilen! Es ist bestimmt das richtige Produkt für Ihre Bedürfnisse dabei!

High-End Precipitation Lineup:

· Precipitation Analyzer: Ermöglicht die automatische METAR-Codierung für unterkühlten Niederschlag (FZFG, FZDZ, FZRA) und die Berechnung der Holdover Time auf Flughäfen
· Laser-Niederschlagsmonitor: Modernste Synop-Erkennung, bewährt in allen Klimazonen und in zahlreichen Anwendungen
· 3D-Distrometer: Modernster Serien-Distrometer mit hochpräziser Intensitätsmessung und 100%iger Eliminierung von Nicht-Hydrometeoren
·High-Tech Regengeber: ein hochpräziser Niederschlagsmesser mit "One Drop Resolution".
· ... und weitere Instrumente vom einfachen, aber robusten Ja/Nein-Niederschlags-Statussensoren bis zu modernsten Sensorfunktionen für neue Wetterstationen und Varianten
der WSC 11.

Meteorological Technology World Expo 2023 | Genf
Besuchen Sie uns am Stand 8040. Dr. Manfred Hettwer ist für Sie da.
Vereinbaren Sie gerne Termine vorab: manfred.hettwer@thiesclima.com
Wir freuen uns auf Sie!
Fact_Sheet Precipitation Analyzer
(ca.. 630.6 kByte)

Ultrasonic 2D Compact Plus für Pitch und Yaw Control
Effizienz-Steigerung der Windkraftanlagen mit Ultrasonic 2D Compact Plus

Effizienz-Steigerung der Windkraftanlagen mit Ultrasonic 2D Compact Plus

Unser fortschrittlicher Anemometer, das modernste Punkt-zu-Punkt-Messungen verwendet, liefert entscheidende Daten zur horizontalen Windgeschwindigkeit, Windrichtung, akustisch-virtuellen Temperatur und optionalen Luftdruck. Das Ultrasonic Compact 2D Plus geht noch einen Schritt weiter, indem es die Pitch- und Yaw-Steuerung optimiert und die Leistung und Effizienz der Windturbinen verbessert.

Unsere fortschrittliche Technologie umfasst:
  • Verbesserte Eisresistenz: Zuverlässigkeit unter eisigen Bedingungen, entspricht dem Standard MIL-STD 810G
  • Smarter Ultraschall Pegel: Störungsfreier Betrieb dank adaptivem Ultraschall bei starkem Gewitter, kontinuierlicher Signalperformance und dynamischer Plausibilitätswertanpassung während Turbulenzen.
  • Schnittstelle: PROFINET nahtlose Konnektivität und Kontrolle für effiziente Kommunikation mit anderen Systemen. Webserver und Ethernet TCP/IP für einfache Integration und Zugriff mit Fernüberwachung und -management über eine Web-Schnittstelle, Fernbehebung und Fernupgrades über REST API.
  • Erweiterte Selbst-Diagnose: Vorausschauende Wartung zur Optimierung der Leistung und Minimierung von Ausfallzeiten.
  • Plattformbasiert für Vielseitigkeit: Einfache Bestellung, effizientes Lagermanagement, volumenbasierte Preise, Standardisierung, Kosteneinsparungen und optimierte Prozesse.‎


Produkt Kategeorie: Ultrasonic 2D Compact (Modell mit Profinet)
Ultrasonic Anemometer 2D Compact (4.3877.xx.xxx)
Fact Sheet: Effizienz-Steigerung der Windkraftanlagen mit Ultrasonic 2D Compact Plus
(ca.. 523.2 kByte)

Niederschlags-Analyzer - jeder Tropfen zählt!
Niederschlags-Analyzer - jeder Tropfen zählt!

Niederschlagsanalyse perfektioniert: Thies Clima Precipitation Analyzer!

Supercooled, FZRA, FZDZ, FZFG und Glatteis. Unser "Niederschlagsanalysator" erkennt, unterscheidet und quantifiziert präzise Niederschläge.

Mit unserer wegweisenden Technologie detektieren und messen Sie verschiedene Niederschlagsarten, insbesondere unterkühlten Niederschlag. Dank der einzigartigen Konstruktion mit einer pyramidenförmigen Messfläche aus speziellem keramischem Material und widerstandsfähiger Glasbeschichtung erfassen wir präzise Oberflächentemperaturen. Unser Analyzer verwendet als Messprinzipien die Auswertung von Temperaturspitzen zur Detektion von Kristallisationswärme und die unterschiedlichen dielektrischen Eigenschaften von Wasser und Eis. Dadurch unterscheiden und quantifizieren wir sehr genau Niederschlagsereignisse, einschließlich Phasenänderungen. Unser Analyzer eignet sich für Frühwarnsysteme in Verkehrsanwendungen, auf der Straße, an Brücken, auf Flughäfen, im Schiffsverkehr sowie in industriellen Anwendungen, bei denen Vereisung ein Sicherheitsrisiko darstellt. Mit der neuartigen Methode zur Früherkennung unterkühlter Niederschläge trägt das Gerät zum effizienten Winterdienst und zur rechtzeitigen Einleitung von Sicherheitsmaßnahmen bei. Das Gerät wurde in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Wetterdienst (DWD) für den Einsatz an Flughäfen entwickelt und erprobt.


Verschiedene Telegramme über RS 485 im ASCII Format auswählbar. Wir empfehlen den Thies Clima Datenlogger "DLU-E", möglich auch handelsübliche serielle Datenlogger.

Ihre Bestellnummern:
Niederschlags Analyzer: 5.4107.xx.xxx
Datenlogger DLU-E:9.1711.10.0x0
Niederschlags Analyzer Produkt-Flyer

IEC PV Komplettlösung
Bye, bye mechanische Hygro-Thermographen, willkommen Thies Alternativen ...

Thies beendet Produktion von mechanischen Hygro-Thermographen. Die digitalen Alternativen steht bereit.

Aufgrund der stark gesunkenen Nachfrage ist eine wirtschaftliche Weiterführung dieser traditionellen meteorologischen Instrumente leider nicht mehr möglich. Damit endet bei Thies eine Ära, die vor über 70 Jahren mit der Produktion von Thermo- und Hygrographen begann. Inzwischen dominieren hochgenaue elektronische Sensoren und dazugehörige Datenlogger die Erfassung meteorologischer Messgrößen. Die Versorgung mit Ersatzteilen und Verbrauchsmaterialien der Weltweit tausendfach im Einsatz befindlichen mechanischen Instrumente ist weiterhin sichergestellt. Bei größeren Mengen prüfen wir gerne eine Nachproduktion. Entdecken Sie moderne Alternativen aus unserem Unternehmen, wie zum Beispiel den neuen HTB oder HT Sensor Compact in Kombination mit dem Handylog. Sicheren Sie sich außerdem 5% Rabatt auf jedes HandyLog Produkt-Bundle! Schaffen Sie mit uns schon heute einen Plan B, statten Sie sich zukunftssicher aus. Wenden Sie sich dazu bitte an unser Vertriebsteam, wir finden eine Lösung, die zu Ihnen passt.

Abgekündigte Artikel:
1.0660.xx.xxx | 1.0664.xx.xxx | 1.0665.xx.xxx | 3.080x.10.000 | 3.0810.20.000
Ihre passenden Alternativen: 5% Rabatt auf jedes HandyLog Produkt-Bundle!
1.1006.54.xxx Hygro-Thermo-Baro Sensor Compact (3 Fach Kombi Luftsensor)
1.1005.54.xxx – Hygro-Thermo Sensor Compact (2 Fach Kombi Luftsensor)
9.3406.00.000 – HandyLog (Mobile Messdatenerfassung und Protokollierung)

IEC PV Komplettlösung
IEC PV Turnkey Solution

NEW: Turnkey Solution for photovoltaic performance monitoring

Turnkey solution according to DIN EN IEC 61724-1:2021, consisting of silicon radiation sensor, pyranometer and weather station.
Compatible with common data loggers, access from SCADA systems via Modbus RTU is also supported. However, you can also rely on a Thies Clima All-in-One solution and combine our data logger DLU-E.


Contact us,
we are looking forward to give you more information
More details

Clima Sensor US von Thies Clima: Erfahren Sie mehr über mobile Wetterdatenerfassung für Feuerwehren weltweit!
Clima Sensor US von Thies Clima: Mobile Wetterdatenerfassung für Feuerwehren!

Auftragserfolg für Thies Clima: 100 Feuerwehrfahrzeuge erhalten mobile Wetterstationen

Mobile Wetterdatenerfassung für Feuerwehren!

Thies Clima rüstet über 100 Feuerwehrfahrzeuge mit den leistungsstarken Clima Sensor US Wetterstationen aus und sichert somit eine verlässliche Echtzeit-Datenbasis für schnelle und fundierte Entscheidungen bei Rettungs- und Schutzeinsätzen. Die robuste und alltagstaugliche Wetterstation ist nahtlos integrierbar in diverse Flotten und bietet auf kleinstem Raum eine Vielzahl an präzisen Messungen. Mit ihrer kompakten Bauform messen die Stationen die relative Luftfeuchtigkeit, die Umgebungstemperatur, Windgeschwindigkeit und -richtung, barometrischen Druck, Helligkeit, Niederschlagsmenge, -intensität und Niederschlagsart. Die Stationen bieten außerdem Daten wie TrueWInd, Windchill oder Heatindex. Robustheit, Haltbarkeit, sowie hohe Messgenauigkeit, bewährte Langzeitverfügbarkeit und schnelle Lieferzeiten machen den Clima Sensor US zur optimalen Wetterstation im mobilen Einsatz von Feuerwehren und Rettungsdiensten.

Sollten Sie sich für weitere Informationen zur Ausführung und Implementierung der Clima Sensor US Wetterstationen in #Feuerwehrfahrzeugen interessieren, empfehle ich Ihnen einen Blick in das nächste THW Journal zu werfen. Alternativ können Sie sich auch direkt an #ThiesClima wenden, entweder per E-Mail an info@thiesclima.com mit dem Stichwort "Mobile Wetterstation für Rettungsfahrzeuge" oder über DM. Wir freuen uns darauf, Ihnen weitere Einzelheiten zur Verfügung zu stellen!
Press Set - Text - DE/EN - Photo
(ca.. 2.1 MByte)

Straßenbahn mit mobiler Klimastation von der Firma Thies Clima ausgestattet – gemeinsam die Luftqualität messen und verbessern - steigen Sie ein!
Straßenbahn mit mobiler Klimastation Clima Sensor US

Straßenbahn mit mobiler Klimastation ausgestattet

Gemeinsam die Luftqualität messen und verbessern - steigen Sie ein! Als Smart City Modellstadt arbeitet Mannheim an Konzepten und Umsetzungen einer nachhaltigen und lebenswerten Stadt von morgen, ausgeführt durch die Smart City Mannheim GmbH. Ein innovativer Ansatz ist der Einsatz von Straßenbahnen als mobile Messstation für Wetter- und Umweltdaten. Die Straßenbahnen sind mit Thies Clima Sensoren ausgestattet, um Wetterdaten wie Lufttemperatur, Luftfeuchtigkeit, Windgeschwindigkeit und -richtung sowie Luftqualität zu erfassen. Durch GPS und elektronischen Magnetkompass können präzisere Daten für den aktuellen Standort erfasst werden. Mit eigenen, für mobile Anwendungen optimierten Sensoren bietet Thies Clima Lösungen für den steigenden Bedarf datenbasierten Umweltmanagements in städtischen Ballungsräumen.

Clima Sensor US!
Press Set - Text - DE/EN - Photo
(ca.. 2.2 MByte)

Hygro-Thermo-Baro (H T B) Sensoren COMPACT-Serie

Hygro-Thermo-Baro Sensor Compact

Hohe Messqualität und robuste, zuverlässige Technik.

Die Hygro-Thermo-Baro (H T B) Sensoren unserer COMPACT-Serie sind zur Messung der relativen Feuchte, der Lufttemperatur und des atmosphärischen Luftdrucks bestimmt.

Dieser Sensor ist gut geeignet für die Nutzung an meteorologischen Messstationen und zum Anschluss an Datalogger Systemen. Durch sein universelles Interface kann der Sensor auch als Single Lösung in jeder dafür geeigneten Applikation verwendet werden.

Seine ausgezeichnete Dynamik durch den getrennt positionierten Temperatursensor und die Verarbeitung von Edelstahl als Gehäusematerial, sowie die Schutzklasse IP 67 zeichnen diesen Sensor besonders aus. Dies erlaubt den Einsatz auch in Applikationen mit höchsten Beanspruchungen.

Die herausragenden Eigenschaften des Sensors sind:
  • Hohe Langzeitstabilität,
  • nahezu lineare Kennlinie,
  • sehr gutes dynamisches Verhalten,
  • Betauungsfestigkeit,
  • kleinen Temperaturkoeffizienten,
  • geringste Hysterese.‎

Hygro-Thermo-Baro Sensor Compact (1.1006.54.xxx)


Wetter live – Datalogger DLU

Der interne WEB-Server zeigt die momentanen Messwerte übersichtlich als Text und als Grafik an. Abhängig, ob die Datenabfrage vom PC, Tablet und Smartphone kommt, werden die Messwerte gerätespezifisch vom WEB-Server aufbereitet und optimal dargestellt. Eine einfache Datenvisualisierung ist damit ohne zusätzliche Software möglich.

Jetzt anschauen

Anemometer US3D mit Klassifizierung nach IEC 61400-12-1 Edition 2.0

Die ULTRASCHALL Anemometer 3D sind jetzt auch klassifiziert nach IEC 61400-12-1 Edition 2.0
Der neue Standard enthält die Klassifizierung der Klassen A, B, C, D und S.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Ultraschall Anemometer 3D (4.383x.xx.xxx)

Klassifizierung US3D


First Class Anemometer mit Klassifizierung nach IEC 61400-12-1 Edition 2.0

Die First Class anemometer sind jetzt auch klassifiziert nach IEC 61400-12-1 Edition 2.0
Der neue Standard enthält die Klassifizierung der Klassen A, B, C, D und S.

Weitere Informationen finden Sie hier:
Classification First Class Anemometer 4.3352.xx.000
Classification First Class Anemometer 4.3352.xx.400

Anemometer US2D mit Klassifizierung nach IEC 61400-12-1 Edition 2.0

Die ULTRASCHALL Anemometer 2D sind jetzt auch klassifiziert nach IEC 61400-12-1 Edition 2.0
Der neue Standard enthält die Klassifizierung der Klassen A, B, C, D und S.

Weitere Informationen finden Sie hier:
Ultraschall Anemometer 2D (4.382x.xx.xxx)
Klassifizierung US2D
THE WORLD OF WEATHER DATA
Luftfeuchte-MesstechnikNiederschlag-MesstechnikWind-MesstechnikTemperatur-MesstechnikSonstige-GeraeteStrahlungs-MesstechnikLuftdruck-MesstechnikFeinstaub-MesstechnikUnternehmen

Wir sind Mitglied bei:

Adolf Thies GmbH & Co. KG Hauptstraße 76 37083 Göttingen Telefon 0551 / 79001-0 info@thiesclima.com www.thiesclima.com
Datenschutzeinstellungen
Diese Website verwendet Cookies und Technologien externer Dienstleister. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Bei diesen Techniken können personenbezogene Daten gesammelt werden. Wir möchten Ihnen hier die Möglichkeit bieten, selbst zu entscheiden welche Dienste/Anbieter Ihre Daten erhalten dürfen. Sie können Ihre Auswahl später jederzeit auf unserer Seite Datenschutz im dort bereitgestellten Formular ändern/widerrufen.